Sie fühlen sich zu Kindern hingezogen?

Hier gibt es anonyme Hilfe.

TROUBLED DESIRE ist ein Online-Selbsthilfe-Programm für Menschen, die sich sexuell zu Kindern oder/und Jugendlichen in der beginnenden Pubertät hingezogen fühlen. Kontakte zu erfahrenen Therapeuten können vermittelt werden.

Was beschreibt Ihr Anliegen am Besten?

Ich fühle mich selbst sexuell zu Kindern hingezogen.

Ich kenne jemanden mit sexuellem Interesse an Kindern.

Ich arbeite therapeutisch und bin interessiert an weiteren Informationen.

Wenn Sie Menschen mit einem sexuellen Interesse an Kindern aktiv helfen möchten, können Sie uns gern kontaktieren

Prof. Dr. med. Dr. phil. Klaus M. Beier Prof. Dr. med. Dr. phil. Klaus M. Beier

Das Online-Selbsthilfe-Programm TROUBLED DESIRE richtet sich an Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, um ihnen im Umgang mit ihrer sexuellen Präferenz zu helfen und sexuellen Kindesmissbrauch sowie die Nutzung von Missbrauchsabbildungen präventiv zu verhindern.

Sowohl TROUBLED DESIRE als auch der Therapeutenkontakt verlaufen anonym und unter Schweigepflicht (Datenschutzerklärung).

Die menschliche Sexualität bietet ein breites Spektrum an sexuellen Vorlieben. Diese Vorlieben werden auch sexuelle Präferenz bezeichnet. Die sexuelle Präferenz entwickelt sich zunächst auf der Fantasieebene und kann in Form von sexuellen Impulsen auf die Verhaltensebene drängen.

Die individuelle sexuelle Präferenz ist Schicksal und nicht Wahl. Niemand entscheidet sich bewusst für oder gegen eine sexuelle Präferenz.